Haus Valentin

Haus Valentin

Haus Valentin

Haus Valentin ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischer Erkrankung. Es liegt innerhalb unseres Geländes in der Gemeinde Kiedrich mit herrlichem Blick auf die Weinberge.

Hier halten wir in vier Wohnbereichen für insgesamt 74 Menschen mit psychischer Beeinträchtigung unterschiedliche Wohnangebote vor. Eine 24-Stunden Betreuung ist sichergestellt.

Alle Wohnbereiche sind barrierefrei. So können wir auch für Menschen mit einem höheren Hilfe- und Pflegebedarf eine umfassende Betreuung und Versorgung gewährleisten. Die Einzel- und Doppelzimmer können individuell eingerichtet und gestaltet werden. Nach Wunsch werden sie von uns mit Standardmobiliar eingerichtet. Die Betreuung in Appartements ist ebenfalls möglich.

Tagsüber besuchen die Bewohnerinnen und Bewohner je nach Interesse und Möglichkeiten die umliegenden Reha- oder Behindertenwerkstätten, Tagesstätten oder die interne Tagesstruktur. Darüber hinaus halten wir individuelle Angebote in den Wohnbereichen vor. Beispielsweise die Unterstützung bei Arztbesuchen, Behördengängen und Einkäufen, oder beim Erlernen der alltäglichen Lebens- und Haushaltsführung, u.v.m.

Für 13 Menschen bieten wir Wohnen in einem beschützten Bereich mit direktem Zugang zu einem Garten an, d.h. der Wohnbereich ist zum Schutz der Betroffenen abgeschlossen. Die Zielgruppe sind Menschen, die zeitweise desorientiert, verwirrt oder suizidgefährdet sind und sich oder andere durch ihr Verhalten in Gefahr bringen. Voraussetzung für eine Aufnahme im Beschützten Bereich ist ein richterlicher Beschluss.

Die Dauer einer Aufnahme richtet sich nach dem zeitlich festgesetzten Beschluss und/oder nach dem Bedarf des Einzelnen. Je nach individueller Entwicklung und vorhandenen Kompetenzen kann die Rückführung in die eigene Wohnung, oder nach einer Stabilisierungsphase ein Umzug in eine offene Wohnform erfolgen.